Grant Campbell – Expecting Great Things (Crooked Mouth Records 2009)

Grant Champbell - Expecting Great Things
Grant Campbell – Expecting Great Things

Tracklist:

1. Expecting Great Things

2. Dead Reckoning

3. Eternal Bliss

4. Holding Ground

5. The Mile We’re On

6. Open for Change

7. Twelve Days

8. Shooting Halos

9. Ordinary Man

10. In These Loving Arms

______________________________________________________

Alt.-Country und Americana aus Glasgow, Schottland?

Grant Campbell aus Glasgow klingt  auf Expecting Great Things so amerkanisch, wie man es ihm, seine britische Heimat betrachtet, zunächst nicht zutrauen will oder kann. Sein Akzent ist so perfekt, dass man sich vorstellen kann, wie der Schotte direkt nach der Show die Gittare einpackt und sich aufs Pferd schwingt. Schließlich müssen die Kühe noch eingetrieben werden.

Wem dieses Bild zu klischebeladen ist, der kann, während die Albe durchläuft, Grant Campbell auch gern im US-amerikanischem Straßenkreuzer durch Ohio  rollen lassen. Doch auf keinem Fall bekommt man das Bild eines Schotten der im regnerischen Glasgow mit seiner Gittarre im Pub sitzt.

Den Hörer erwartet, auf dem dritten Langspieler Campbells, intensiver Alt-Country mit Americana, Folk und Singer/Songwriter Anwandlungen, so dass es ärgert, dass noch kein Realesetermin für Deutschland feststeht. Denn dieses Album ist einfach nur fantastische Kost für alle Fans von Jason Molina und Damien Jurado. Mit beiden hat Campbell seine wunderbar intensive Stimme, die unter die Haut geht, gemein und es verwundert, dass  er trotz drei großartiger Alben noch nicht die geringste Anerkennung in größeren Kreisen erhält.  Der Opener, gleichzeitig auch Titeltrack des Albums, Expecting Great Things nimmt den Hörere bereits beim ersten Hören gefangen und wird ihn auch so schnell nicht mehr loslassen. Doch dieser Song scheint den geneigten Hörer lediglich anfixen zu wollen, denn die folgenden Songs müssen sich hinter dem grandiosen Opener nicht verstecken und glänzen Teilweise ebenso intensiv und hell.

Kurz: Ein fantastisches Alt-Country – Americana – Folk Album eines Schotten, von dessen US-amerikanischem Herz wir in Zukunft mehr hören werden, dass aber leider zur Zeit noch keinen Veröffentlichungs-Termin hat, so dass die Devise warten heißt.

Links:

last.fm

Myspace

Label

Bandpage (alle Songs zum anhören)

Advertisements

2 Antworten zu “Grant Campbell – Expecting Great Things (Crooked Mouth Records 2009)

  1. Schöner Tipp, und ein tolles Blog habt ihr hier. Leider bin ich erst durch die kürzliche Erwähnung auf slowcoustic darauf gestoßen, bei Gelegenheit wühl ich mich einmal durch das Archiv…

  2. Danke Kilian!
    Es freut uns sehr, dass unser kleines blog jemandem gefällt und auch über Anregungen, Musikempfelungen etc. sind wir immer sehr dankbar!
    Habe übrigens, zumindest für das UK, ein Releasetermin gefunden:
    „Monday 6th April will see the release of ‘Expecting Great Things’ both online and from various independent shops around the UK.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s