Magic Man – Real Life Color(free download!)

Magic Man - Real Life Color

Tracklist:

1. Swell Song

2. Monster

3. Darling

4. South Dakota

5. Daughter

6. Like Sailors

7. Layers

8. Polygons

9. Nest

10. Darling (Reprise)

______________________________________________

Auf einem Acker in der französischen Provinz lernten sich Sam Lee und Alex Caplow kennen. Entstanden ist aus ihrem Ausflug in die Compagne das Projekt Magic Man. Diesen Monat erschien ihre erste EP Real Life Color, die sie auf einer Bio-Farm schrieben und einspielten. Wer jetzt denkt, bei den beiden Jungs aus Boston handele es sich um zwei Naturburschen, die zu Klampfe und Querflöte barfüssig und vollbärtig über kleine Bächlein hüpfen und dabei ihre Lieder trällern, hat weit gefehlt.

Vielmehr spielen die beiden Musiker warmen verspielten Synthiepop, der hier mal nach einer fröhlicheren Variante von Electric President klingt und da mal nach My little Airport oder Au revoir Simone. Wer sich selbst ein Bild machen will, kann ihre EP auf der Homepage ihres Labels Arcade Sound Ltd. kostenlos herunterladen.

Links:

TRY!

myspace

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s